Neues vom kriminalistischen Symbolbildbeauftragten

An Medienberichten über kriminelle Taten mangelts bekanntlich nicht, lei­der steht zur Tat­be­standsveranschaulichung nur selten ein Tatortfoto in flagranti (*) zur Verfügung. Weil sich aber der eine oder andere kriminalistische Laie unter einem Luftdruckgewehr, einem Rauch­mel­der oder gar einer Gabel womöglich nichts konkretes vorzustellen vermag, waltet der Sym­bol­bild­be­auf­trag­te seines Amtes, um dem Vorstellungsvermögen mit einer er­hellen­den Illus­tra­tion auf die Sprünge zu helfen:
Symb0lbild (klick für Detail)

von links nach rechts:
  • Symbolbild »Wie man als anonymer Festnetz-Anrufer unerkannt bleibt«
  • Symbolbild »Luftdruckgewehr«
  • Symbolbild »Einbruch mit Rauchmelder«
  • Symbolbild »International gesuchte Verbrecher«
  • Symbolbild »Elektronische Fussfessel für Täter«
Bilder des Grauens:
Besonders schockierende Kriminaltaten lassen sich durch besonders schockierende Symbol­bil­der besonders eindrücklich illustrieren:

  • Symbolbild »Frau in Badewanne ertränkt«
  • Symbolbild »Schaufensterpuppe im Gebüsch verloren«
  • Symbolbild »Kinderschänder ab in die Kabinen«
  • Symbolbild »Mörderische Zweckentfremdung des Bestecks«
  • Symbolbild »Fußgänger mit Post-it bedroht und überfallen«
speedhiking - Sa, 19:54

Ob so eine Mütze auch hilft, wenn ich unerkannt im Internet surfen will?

Thorsten#87 (Gast) - So, 11:31

Nein, die hilft nur zur Rufnummern-Unterdrückung bei Festnetz-Telefonat (siehe Symbolbild). Im Internet benötigt man eine Anonymus-Maske zur Tarnung:
https://media.production.coolgift.com/s3fs-public/styles/w480h360/public/product/Vendetta%20Mask%2004.jpg?itok=OfDwqOzx
speedhiking - So, 11:34

Ah so! Ja, die macht auch mehr her, die Maske! Irgendwie diabolischer!
nömix - Mo, 14:56

Scheint, die kaufen alle beim selben Be­trü­ger­aus­stattungs-Bedarfsfachhandel ein (links).
.
Für kabellosen Telefonterror empfielt sich da­ge­gen das stylische Telefonterroristen-Out­fit (rechts):
.
Onkel Ernstl - Sa, 21:05

"Nicht auflegen, sonst nehme ich meine Mütze ab!"

Gastleser (Gast) - Mo, 08:52

Pensionistin überlistet Neffentrick-Betrüger:
"Der unbekannte Anrufer hat zwar seine Stimme verstellt, aber wegen seiner auffälligen Maskierung war er mir sofort als Betrüger verdächtigt."

pathologe - Mo, 09:20

Das erinnert mich an "Warum liegt hier denn Stroh? - Warum hast du eine Maske auf?"

Vielleicht ist dem Herrn ja kalt an den Ohren.

Lo - Mo, 18:16

Schlitzohren sind besonders kälteempfindlich!
Trithemius - Mo, 09:45

"Hemd und Ehering kenne ich doch! Hans-Jürgen, bist du das etwa?!"

la-mamma - Fr, 09:56

mein heutiger favorit ist mit abstand das kriminelle sparschweinderl! das schaut ja auch schon so aalglatt aus!

Der Amtsweg ist das Ziel.

Parteienverkehr

Ah, jetzt weiß...
gnaddrig - So, 17:27
Deshalb heißt...
iGing - So, 16:41
Ein netter Zug...
Lo - So, 15:58
Vielleicht wandert...
Onkel Ernstl - So, 11:13

Amtsverkehr


Postamt

xml version of this page

Fundamt

Salzamt

mail@noehrig.at


30 Tage um die Welt
Amtsartiges
Apostrophisches
Aufgelesenes
Außerösisches
Feminologisches
Filmosophisches
Illustriertes
Kalendarisches
Mischkulantes
Nominelles
Nostalgisches
Ösitanisches
Redensartiges
Versifiziertes
Wissenswertes
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren