Schwurbelschwatz der Woche

»Alle Menschen sind klug – die einen vorher, die anderen nachher.«
(Voltaire)
.
Dass die SPÖ die Bezirksvertretungswahl in Wien Leopoldstadt gegen die Grünen ver­lo­ren hat, kam unerwartet. Bezirksvorsteher Karlheinz Hora (SPÖ) weiß die Wahl­nie­der­lage seiner Partei indessen zu erklären:
    »Die Grünen haben mit ihrem Spruch, dass es bei dieser Wahl um den zweiten Platz geht, die bessere Mobilisierungskraft gehabt. Dabei habe ich immer ge­warnt, dass es auch um Platz eins geht.«
steppenhund - Mo, 11:21

:)
Eigentlich unglaublich! Es geht immer noch etwas dümmer ...

nömix - Di, 13:22

Freilich hätte Herr Hora zur Erklärung der Wahlniederlage genausogut sagen können: »Die Grü­nen haben Rhabarber, dabei habe ich immer Holunder.« – was kaum weniger tiefsinnig gewesen wäre.
steppenhund - Di, 16:55

Off topic, oder vielleicht auch nicht :)
Ich habe das heute in der Kronenzeitung entdeckt, aber das Bild könnte ich höchstens auf FB posten. (Hier auf twoday ist mir der Speicherplatz zu schade.)
Headline:
Alle 12 Sekunden erkrankt ein Mensch an Demenz
darunter steht:
Diese Zahl gilt für Europa - weltweit kommt es gar alle drei Minuten zu einem Fall.

"gar alle" - ist das nicht unglaublich. Da wäre ja eigentlich eine Steigerung zu erwarten gewesen. Aber nur alle 180 Sekunden "in der Welt", aber in Europa noch nurer alle 12 Sekunden, das lässt den Verdacht aufkommen, dass es in der K-Zeitung eine besondere Häufung von Dementen gibt.

Eine Feinheit am Rande: Im kleineren "Übertitel" steht "Häufigste Form der Vergesslichkeit ist Alzheimer"
Und dann kommt die Statistik über die Demenz. Ich habe bisher immer geglaubt, dass Demenz und Alzheimer etwas Unterschiedliches sind. Aber in der K-Zeitung scheint die Demenz bereits in jungen Jahren bei den "Journalisten" vorzuherrschen.

Über die Politiker brauchen wir uns da gar nicht zu wundern.

nömix - Mi, 08:35

Ja, Zeitungsmenschen sind mitunter Spezialisten für »vergleichende Arithmetik« ;)

Ungereimtes über Demenz+Alzheimer+Sekunden liest man überdies auch anderwärts:
    »Alle 12 Sekunden erkrankt ein Mensch an Demenz«  (Kronen Zeitung)
    »Alle sieben Sekunden erkrankt jemand an Alzheimer«  (Die Presse)
    »Alzheimer-Bericht:
    »Alle 3,2 Sekunden erkrankt ein Mensch an Demenz
    «  (FOCUS)
(Oder, wie Otto Grünmandl feststellte:
    »Höret, was Erfahrung spricht: Hier ist’s so wie anderswo.
    Nichts Genaues weiß man nicht, dieses aber ebenso.«)
RokkerMur - Di, 09:01

Immerhin hat Herr Horax gekämpft ;)

Der Amtsweg ist das Ziel.

Parteienverkehr

Und zum Trinken...
gnaddrig - Mi, 10:14
Das Krümelmonster?...
iGing - Di, 17:19
... wird traditionell...
iGing - Di, 17:14
Eigentlich wäre...
Lo - Di, 13:37
Fürchtebrot.
Lo - Di, 13:33

Amtsverkehr


Postamt

xml version of this page

Fundamt

Salzamt

mail@noehrig.at


30 Tage um die Welt
Amtsartiges
Apostrophisches
Aufgelesenes
Außerösisches
Feminologisches
Filmosophisches
Illustriertes
Kalendarisches
Mischkulantes
Nominelles
Nostalgisches
Ösitanisches
Redensartiges
Versifiziertes
Wissenswertes
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren