Glück im Unglück

Stets wenn man vermeint, der Sinnbefreitheitsrekord bei der Anführung der Schrumpfsinns­floskel »Glück im Unglück« in Pressetexten müsse irgendwann erreicht sein und sich nimmer übertreffen lassen, kommt zuverlässig einer daher und beweist das Gegenteil:

lokalo.de
gnaddrig (Gast) - Do, 10:43

Wieder eine sehr ergiebige Sammlung. Dass es soviel Glück gibt hierzulande...

...bleibt bei Unfall unverletzt, schneidet sich bei aussteigen aus dem Wrack dann jedoch in die Hand

Die Rubrik passt nicht. Eigentlich müsste das eingeordnet werden unter "Unglück im 'Glück im Unglück'"

Ich finde den Stil interessant - eine kuriose Mischung aus Telegrammstil und verquast. Außerdem heißt es "mitgeschleift". (Ist "mitgeschliffen" vielleicht Dialekt? Aber wenn, dann doch eher im Süddeutschen. Pfälzisch etwa, da wird auch gekrischen statt gekreischt. NonstopNews sitzt aber in Norddeutschland, und Platt ist das sicher nicht.)

nömix - Do, 11:51

Da haben Sie recht, (mit-)schleifen wäre in diesem Fall als schwa­ches Verb zu konju­gie­ren – im Gegensatz zum gleich­lau­ten­den starken Verb (ein Messer u.a.) schleifen. Hier­orts im Süden (jedenfalls im Mittelbairischen) konjugiert man um­gangs­sprach­lich aber tatsächlich die Verben in beiderlei Be­deu­tung stark, wie Sie richtig vermuten. Viel­leicht ist der Kollege in Delmenhorst ja ein Südlicht?

wie sagt T. Jolesch selig laut Friedrich Torberg:
"Gott soll einem behüten, vor allem was noch Glück ist."

nömix - Do, 08:35

Pech für Pendler - Lavendel im Zinnober

Speed (Gast) - Do, 12:34

Das macht Sinn.
Kollment (Gast) - Do, 16:48

Sinn im Unsinn?
nömix - Di, 17:52


Moonbrother - Di, 22:01

Und wieder einmal eine journalistische Stilblüte.

Der Amtsweg ist das Ziel.

Parteienverkehr

Paulus schreib...
Onkel Ernstl - Sa, 13:41
Paulus schrieb...
Onkel Ernstl - Sa, 13:39
petrus schrieb...
anderGast - Sa, 10:48
Paulus schrieb...
nömix - Fr, 07:34
Und am 14. Dezember...
Lo - Do, 19:46

Amtsverkehr


Postamt

xml version of this page

Fundamt

Salzamt

mail@noehrig.at


30 Tage um die Welt
Amtsartiges
Apostrophisches
Aufgelesenes
Außerösisches
Feminologisches
Filmosophisches
Illustriertes
Kalendarisches
Mischkulantes
Nominelles
Nostalgisches
Ösitanisches
Redensartiges
Versifiziertes
Wissenswertes
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren