Illustriertes: Leute die auf Stellen zeigen

In Illustrationen zur Lokalberichterstattung signifikant häufige Verwendung findet das Sujet:
»Leute, die auf Stellen zeigen«.
(klick für Detail)
    
von links nach rechts:
  • Lebensretterin Constanze St. zeigt auf die Stelle, wo das Unglück geschah:
  • Edith J. zeigt auf die Stelle, an der der Hund zugebissen hat.
  • Werner A. zeigt auf die Stelle, wo er mit seinem Fahrrad gestürzt ist.
  • Autofahrer B. zeigt auf die Stelle, an der sein Auto ins Schleudern geriet.
  • Paul O. zeigt auf die Stelle, wo er die Handgranate gefunden hat.
    (aus der Reihe: »Leute, die am Bild nicht zu sehen sind, zeigen auf Stellen, an denen nichts zu sehen ist«)
    
  • Wilhelm L. zeigt auf die Stelle, welche vom Bildtext verdeckt wird, in welchem er­klärt wird auf welche Stelle er zeigt.
  • Carina L. zeigt auf die Stelle, an der das Futter ins Aquarium gekippt wurde.
  • Henrike H. zeigt auf die Stelle: Hier lässt der Bildabschnitts-Beauftragte grüßen.
  • Bürgermeister Heinz H. zeigt seine Hand.
  • Bärbel O. zeigt auf.
Heinrich.Sch - Mo, 23:22

Lieber Nömix,
es beruhigt mich, dass Sie noch Menschen gefunden haben, die nur auf Stellen zeigen. In der Regel zeigen Menschen mit Fingern immer auf andere Menschen.
(wobei die meisten dabei nicht merken, dass dabei immer 3 Finger auf die eigene Person zeigen. ;)
http://virtualist.square7.ch/3finger.png

Gruß Heinrich

nömix - Mi, 08:50

Lieber Heinrich,
danke für diesen Fingerzeig ;)
nömix - Di, 10:58

Eine spezielle Unterkategorie im Sujetbereich »Leute, die auf Stellen zeigen« ist insbesondere das Foto­mo­tiv »Leute, die auf Fenster | Türen zeigen«:

    
  • Wirt Janos S. zeigt auf das Fenster aus dem der kleine Emil geklettert ist.
  • Tankstellenpächter Bernd P. zeigt auf eine Stelle an einer Glastür.
  • Uwe Sch. zeigt auf ein Haus mit Fenstern.
  • Sonja R. zeigt auf die Stelle, wo.
  • Karin B. zeigt ihre schicke Mütze.

Lo - Di, 11:31

Zählen mit dem Finger zeigende Menschen eigentlich zur Gattung "Gliedvorzeiger"?

Onkel Ernstl - Di, 13:51

@ "...aus der Reihe: »Leute, die am Bild nicht zu sehen sind, zeigen auf Stellen":

nömix - Mi, 08:46

Danke für diesen Beitrag zum Spezialthema »Leute, die auf Wellen zeigen«.
(Eine weitere Unterkategorie aus der Reihe »Leute, die auf Stellen zeigen«
ist auch »Leute, die auf Dellen zeigen«.)
Herr Ösi - Di, 17:11

Und dann gibt es noch Männer, die auf Ziegen zeigen. Im dazugehörigen Film hieß es zwar starren, ich denke aber, sie haben auch auf die Ziegen gezeigt ...

Onkel Ernstl - Di, 18:26

gnaddrig - Di, 20:48

@ Onkel Ernstl: Oh, der Mann und die Ziegen, gefährliches Thema...
C. Araxe - Mi, 00:52

Hm .... Also, ich habe es immer noch nicht verstanden, warum Sie irgendwelchen Nonsensnachrichten Beiträge widmen, dass diese nonsens sind.

nömix - Mi, 08:55

Na ja, das liegt eben im Wesen des Nonsens, dass er nicht zu verstehen ist ;)
Lo - Do, 09:26

Manche Menschen halten Nonsens für Unfug.
Das ist natürlich Nonsens.
Lo
kiryl - Do, 15:11

DIES IST, SO WIE ER
SICH DARSTELLT UND WIE VIELE IHN
WOHLWEISLICH KENNEN,
NUN, SIE SEHEN JA: DAS
IST EIN FINGERZEIG!

Gruss, Brigitte

nömix - Fr, 18:37

Des Fingerzeigs Bedeutung kennt
wohlweislich jeder auf der Welt,
wenn dafür (wie hier dargestellt)
der Mittelfinger wird verwend’t.
Onkel Ernstl - Sa, 08:23

Es wird der Fingerzeig auch sehr
gern dargeboten im Verkehr:
der Zeigefinger ist's zumeist,
der auf des Zeigers Stirne weist.
Lo - Fr, 15:21

Das Zeigen auf Stellen ist so populär,
dass sich mittlerweile ein Stellenmarkt entwickelt hat.
Stellenanzeiger soll demnächst zum Lehrberuf werden.

Der Amtsweg ist das Ziel.

Parteienverkehr

Das ist schlicht...
gnaddrig - Mo, 11:39
Immer schön,...
kiryl - Mo, 08:13
Das mit den Duellen...
Lo - So, 19:28
Mit dem Ausbau...
Onkel Ernstl - So, 18:42

Amtsverkehr


Postamt

xml version of this page

Fundamt

Salzamt

mail@noehrig.at


30 Tage um die Welt
Amtsartiges
Apostrophisches
Aufgelesenes
Außerösisches
Feminologisches
Filmosophisches
Illustriertes
Kalendarisches
Mischkulantes
Nominelles
Nostalgisches
Ösitanisches
Redensartiges
Symbolbildliches
Versifiziertes
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren