Glück gehabt

»Gott soll einen hüten vor allem, was noch ein Glück ist.«
(Friedrich Torberg, “Die Tante Jolesch“)

auto.de


OberpfalzECHO











Heute
ÖSTERREICH
KURIER

Blick.ch

"Glück gehabt"regiotrends.de
tom-ate - Mi, 07:26

Endlich weiß ich, was Glück wirklich bedeutet.

Trithemius - Mi, 10:03

Da sieht man mal wieder, wohin der Glückswahn führt.

la-mamma - Mi, 10:57

jaja, man hüte sich vor allem "was grad noch a glück ist ..."

Jossele - Mi, 13:29

Ich tät drum bitten, in Hinkunft von Glückwünschen abzusehen.

Britt M. - Mi, 13:34

Tja, nicht nur die Kunst sondern auch das Glück liegt wohl tatsächlich im Auge des Betrachters ...

Helene (Gast) - Mi, 13:41

da lob ich mir einen unglücklichen tag

KingSizeDeluxe93 - Mi, 23:23

Was ich nicht ganz verstehe ist "Flugzeugabsturz in Bodensee". Ist da wirklich ein Flugzeug in den See gestürzt oder wird das Unglück von 2001 "glaube ich" angesprochen?... bitte um Antworten ;)

THX schon mal im voraus :)))

nömix - Do, 08:47

Die Meldung ist vom 28.04.2012. (Offenbar hat das Schwein beim Flugzeugab­sturz die zitierten Worte selbst gesagt:)
g a g a - Do, 20:53

Ich bin jetzt ein bißchen neidisch. Aber nur fast!
Spaß beiseite: ich hatte ein interessantes Erlebnis, Anno 1987, mein (durchaus von mir geliebter) Bruder war gerade tödlich mit dem Auto verunglückt und ich kam in eine Messerstecherei Schläge kleinere Handgreiflichkeit, welche mit einem zertrümmerten Bierglas an meinem Hals endete. Die Blutspur in der Domina-Bar war mir einerseits zwar etwas unangenehm, da ich wegen der großen blutenden Schnittwunde nicht selber saubermachen konnte, andererseits dachte ich praktisch: Glück gehabt! Hätte auch mitten im Gesicht landen können, statt dezent unterhalb des Kinns. Auch war ich durch den Adrenalinschub aufgrund der Verwundung insgesamt recht guter Dinge. Was sich auch im Taxi zum Krankenhaus bestätigte, als ich dem schockierten Taxifahrer kurz den Sachverhalt schilderte. Ich sollte doch unbedingt Anzeige erstatten etc. pp. Heiter entgegnete ich ihm: "Ach, es gibt Schlimmeres!" und bilanzierte auf die Schnelle die ja doch eher undramatische Lage, da die Halsschlagader nicht betroffen war. Ich wurde genäht und freute mich des Lebens. Also doch ein Körnchen Wahrheit in den putzigen Anzeigen! An dem Abend war ich irgendwie am Ende ein bißchen weniger unglücklich über das Alles, als sonst.

Der Amtsweg ist das Ziel.

Parteienverkehr

Vielleicht hat...
gnaddrig (Gast) - Mi, 22:21
Das möchte...
Trithemius - Mi, 13:38
;-))
Lo - Mi, 05:57
Unter so einem...
Shhhhh - Di, 23:49
Der Axolotl ist...
https://oesiblog.wordpress.com/ (Gast) - Di, 19:40

Amtsverkehr


Postamt

xml version of this page

Fundamt

Salzamt

mail@noehrig.at


30 Tage um die Welt
Amtsartiges
Apostrophisches
Aufgelesenes
Außerösisches
Feminologisches
Filmosophisches
Illustriertes
Kalendarisches
Mischkulantes
Nominelles
Nostalgisches
Ösitanisches
Redensartiges
Versifiziertes
Wissenswertes
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren