Nomen est omen

*)
Trithemius - Fr, 15:38

Häuptling qualmende Socke

iGing - Fr, 20:15

Besser Rauchfuß als Raucherbein.

Lo - Sa, 20:09

Wie man einen Wanderverband vermeiden kann:
Verbände wandern gern.
Wo vor Stunden vielleicht ein Verband das rechte Bein noch schützte, kann es sich durch heftige Körperbewegungen plötzlich am linken Oberarm befinden - und schon hat man einen Wanderverband.
Häme von bösartigen Menschen sind oftmals die Folge: "Sie sind wohl schief gewickelt!"
Darum: Verband mit Verstand!
Man legt den Verband an, indem man ihn aufwärts wickelt und bei jeder neuen Runde mindestens die Hälfte der vorigen bedeckt.
Auf diese Weise wird das Wandern des Verbandes vermieden.

gnaddrig (Gast) - Sa, 21:40

Vom Befestigen des Verbandes an der richtigen Stelle mit Reißnägeln, Heftklammern u.ä. wird dringend abgeraten. Wenn das Problem der Verbandswanderung anders nicht in den Griff zu bekommen ist, empfehlen wir einen Gipsverband.

Der Amtsweg ist das Ziel.

Parteienverkehr

Also, ich find's...
iGing - Sa, 15:52
Iglu Langnesias.
Lo - Sa, 07:24
Genau, vollkommen...
C. Araxe - Sa, 02:06
Mist, auf dem...
Trithemius - Fr, 15:00
hochzeitstag?
bonanzaMARGOT - Fr, 06:02

Amtsverkehr


Postamt

xml version of this page

Fundamt

Salzamt

mail@noehrig.at


30 Tage um die Welt
Amtsartiges
Apostrophisches
Aufgelesenes
Außerösisches
Feminologisches
Filmosophisches
Illustriertes
Kalendarisches
Mischkulantes
Nominelles
Nostalgisches
Ösitanisches
Redensartiges
Versifiziertes
Wissenswertes
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren