Blumen am Nordpol, ..

.. oder »Kronen Zeitung enthüllt: Die Klima-Lüge!«

Bisher wollte man uns weismachen, durch den Klimawandel würde der Meeresspiegel welt­weit ansteigen. Aber jetzt enthüllt Österreichs auflagenstärkste Tageszeitung: am Nordpol ist der um mehr als 4.000 Meter gesunken.
profiler1 - Fr, 18:30

unser geographielehrer, der vollidiot, wollte uns immer weis machen, daß es am nordpol gar kein festland gibt.
aber vielleicht hat das auch mit dem klimawandel zu tun.

cappuccina - Fr, 19:40

....vielleicht Seerosen?...oder Eisblumen-? ;-)
profiler1 - Fr, 19:55

eisblumen find ich super. vor allem die farbenpracht.
la-mamma - Fr, 18:58

den beitrag haben wir vorhergesehen;-)

h. - Fr, 20:08

da sag noch einer googeln bildet nicht:
nicht ganz 900km nördlich der resolute bay (74°N )- von dort ist das foto in der kronen zeitung - ist der Quttinirpaaq National Park of Canada (82°N).
//www.pc.gc.ca/eng/pn-np/nu/quttinirpaaq/natcul/natcul4.aspx
von diesem blühenden park sinds also nochmal 8° (macht 480 seemeilen also knapp 900km) bis zum garantiert blütenweissen Nordpol.

Jossele - Fr, 22:40

Meingott, die paar Kilometer. Wer wird denn so kleinlich sein.
nömix - Sa, 06:30

Bis Neuseeland sinds eh auch nur 3000 Kilometer.
Trithemius - Sa, 10:09

"Tiroler Forscherteam", da wäre ich eh ganz vorsichtig. Ein Südtiroler Bergforscher hat sogar den Yeti gesehen. Die Qualitätsjournalisten von der Kronenzeitung sind vielleicht gänzlich unschuldig, solange sie nicht schreiben, am Nordpol wüchsen die sauren Gurken grad so in die Einmachgläser.

pathologe - Sa, 10:12

Mit Seegurken geht das bestimmt, solange die Einmachgläser frostsicher sind.
Bubi40 - Sa, 10:52

ein wunderschöner artikel, wenn er denn am 1. april erscheint ...
in jedem anderen falle sollte man die schreiberlinge strafrechtlich verfolgen ...

Onkel Ernstl - Sa, 22:03

Mal ernstlhaft gefragt: Kann eigentlich jeder Volldepp bei der Kronenzeitung Reporter werden oder gehört dazu ein notariell beglaubigtes Verblödungs-Attest als Einstellungsbedingung?

Einanderer - So, 09:24

Dazu - zu "blödsinnig" - fällt mir Ursache und Wirkung ein oder so:
Sage mir was dein Volk für Zeitungen liest und ich sage dir, wie intellliend es ist, jenes Volk, als Voraussetzung dafür, daß es diese Meldungen kauft...

Gerry Weizer (Gast) - So, 15:02

Sicher hat der Krone-Reporter bei seiner Recherche vor Ort Am Nordpol schon ein paar Vierteln intus gehabt, bevor ihm der Blödsinn eingefallen ist.

Der Amtsweg ist das Ziel.

Parteienverkehr

Da bin ich bei...
Stimmenkartei (Gast) - Sa, 15:04
bingo! ;-)
schneck08 - Sa, 16:14
Ganz klar ein...
Rössle - Do, 00:05
Lieber Nömix, bis...
Lo - Mi, 11:53

Amtsverkehr


Postamt

xml version of this page

Fundamt

Salzamt

mail@noehrig.at


30 Tage um die Welt
Amtsartiges
Apostrophisches
Aufgelesenes
Außerösisches
Feminologisches
Filmosophisches
Illustriertes
Kalendarisches
Mischkulantes
Nominelles
Nostalgisches
Ösitanisches
Redensartiges
Symbolbildliches
Versifiziertes
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren