Freitagstexter


Kollege Kulturflaneur übertrug mir die Ehre, den dieswöchi­gen Wettbewerb auszurichten – Sie kennen die Regularien:
.
Alle sind eingeladen, zu dem Foto (u.) einen trefflichen Kommentar, Aperçu, Kalauer, Bildtext usw. zu verfassen. Der Preisträger wird am kommenden Mittwoch hieramts bekanntgegeben und gewinnt einen virtuellen Wanderpokal sowie eine kostenlose Teilnahme an der globalen Klima­er­wär­mung, des weiteren obliegt ihm die Fortsetzung der Veranstaltung auf seiner Web­seite. Möge die Übung gelingen:
.
epper - Fr, 11:44

Kafkas Reisetagebuch, Paris, 11. September 1911.

«Auf dem Asphaltpflaster sind die Automobile leichter zu dirigieren aber auch schwerer einzuhalten. Besonders wenn ein einzelner Privatmann am Steuer sitzt, der die Grösse der Strassen, den schönen Tag, sein leichtes Automobil, seine Chauffeurkenntnisse für eine kleine Geschäftsfahrt ausnützt…»

//epper.twoday.net/

Pfefferoni (Gast) - Fr, 12:15

Berthold trägt es mit Fassung, dabei hatte er seiner Ilse noch gesagt: "Den Porsche maximal bei 30°C waschen!"

cappuccina - So, 19:32

:-)
Wie schon die Werbung verspricht: "Er läuft ein und läuft ein und läuft ein" :-)
das bee - Fr, 13:57

Den Savon GT gibt es jetzt serienmäßig mit Frontscheibe oder Mundschutz.

steppenhund - Fr, 14:54

Was man aus einem halben Cello allesbasteln kann ...

cappuccina - So, 19:34

:-)
Daily Lama - Fr, 19:21

Ein Quantensprung im Fahrzeugbau:
Die technische Weiterentwicklung vom Microcar zum Nanocar!

Trithemius - Fr, 19:37

Mit wagemutigen Selbstversuchen begründete der Däne Jørgen Skafte Rasmussen die Automobilmarke DKW (Deutscher Kinderwagen).

Herr Ösi (Gast) - Fr, 20:09

Mit diesem Auto klein und prima
kriegen wir in den Griff das Klima

gnaddrig (Gast) - Fr, 22:54

"Wenn ich groß bin werde ich eine Isetta!"

Onkel Ernstl - Sa, 09:30

"Bonsai-Roadster"

hubbie (Gast) - Sa, 10:41

Herr Jenschke testet den cw-Wert des Steyr 50er Baby: 0,23! (mit Melone!!)

Gerry Weizer (Gast) - So, 08:07

Wirtschaftskrisen-Eintopf

Thorsten#87 (Gast) - So, 14:48

Erst nach dem Kauf fand Herr Müller-Lüdenscheidt heraus, dass es sich bei dem vermeintlichen eBay-Schnäppchen: "Rennfahrzeug: Monocoque-Buggy mit selbsttragender Pontonkarosserie aus Leichtbau-Verbundwerkstoff" um eine Seifenkiste aus Sperrholzplatten handelte.

Kann dieser schicke Kleinwagen auch toasten?

cappuccina - So, 19:31

Sondermodell: "Bastlerhit"

iGing - Mo, 11:57

Wer hätte das gedacht, dass das Kind im Manne tatsächlich in einen Kinderwagen passt!

T. Hofmarcher (Gast) - Mo, 12:17

"Brototyp" aus dem Backshop: das Rennweckerl

anderGast - Mo, 20:59

oben noch ein henkel dran,
und fertig ist der henkelmann!

gruss a.

Kollment (Gast) - Di, 09:47

Understatement ist, was den typischen britischen Herrenfahrer auszeichnet.

lamiacucina (Gast) - Di, 10:32

Abgasmanipulationsfrei

"The Ministry of Silly Driving"

lamiacucina (Gast) - Di, 15:44

sein Grossvater wusste noch, was Benzin war.

zaubertrulla - Di, 17:16

Mache wollen es eben individuell
Thorsten#87 (Gast) - Di, 19:36

Die Einsparungsmaßnahmen der Finanzabteilung wirkten sich auch auf den Budgetrahmen zur Erneuerung der Dienstfahrzeugflotte aus.

RokkerMur - Do, 09:47

Schade das meine Frau bei meiner letzten Zeitreise noch nicht geboren war. Hier hätte sie einparken können. Rauchen am Steuer war auch kein Problem. Gegenverkehr gab es keinen, auf die Fußgänger war ich nicht vorbereitet.
Einen habe ich erwischt, deshalb bin ich schleunigst in das Jahr 2028 zurück.
Damals war nichts besser.

Der Amtsweg ist das Ziel.

Parteienverkehr

Da bin ich bei...
Stimmenkartei (Gast) - Sa, 15:04
bingo! ;-)
schneck08 - Sa, 16:14
Ganz klar ein...
Rössle - Do, 00:05
Lieber Nömix, bis...
Lo - Mi, 11:53

Amtsverkehr


Postamt

xml version of this page

Fundamt

Salzamt

mail@noehrig.at


30 Tage um die Welt
Amtsartiges
Apostrophisches
Aufgelesenes
Außerösisches
Feminologisches
Filmosophisches
Illustriertes
Kalendarisches
Mischkulantes
Nominelles
Nostalgisches
Ösitanisches
Redensartiges
Symbolbildliches
Versifiziertes
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren